Zu Produktinformationen springen
1 von 6

Kunsthaar Perücke Ellen Wille WANTED

Kunsthaar Perücke Ellen Wille WANTED

Normaler Preis €320,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €320,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Farbe

Anmut und Eleganz. Ein femininer, schulterlanger Look, der ebenso kultiviert wie verführerisch ist.


    TEILMONOFILAMENT – MONOSCHEITEL

    Bei dieser Perückenart ist Scheitelbereich mit Monofilament – einem hautähnlichen Gewebe – versehen, in das jedes Haar in feiner Handarbeit einzeln eingeknüpft ist. Damit wirkt die Perücke am Scheitelbereich besonders natürlich. Der Rest der Perücke besteht zum Großteil aus einer tressierten Montur, bei der die Haare auf feine Baumwollbänder genäht sind. Die Tressen passen sich der Kopfform an und verfügen über eine gute Luftzirkulation.

    LACE FRONT / FILMANSATZ

    Beim Filmansatz, auch Lace Front genannt, werden die Haare am Stirnansatz und im Bereich der Schläfen in feiner Handarbeit einzeln in transparentes Gewebe eingearbeitet. So sieht der vordere Haaransatz natürlich aus, ist vielfältig frisierbar und ermöglicht stirnfreie Looks.


    Vollständige Details anzeigen
    Verarbeitung
    Teil-Monofilament - Scheitel
    Filmansatz
    Größe
    Standard (54 - 56cm)
    Styling
    Lockig

    Einklappbarer Inhalt

    Versand & Lieferung

    Lieferzeit

    Alle Bestellungen werden in der Regel innerhalb von 48 Stunden nach Auftragserteilung und Bezahlung versandt. Nach der Bearbeitung und dem Verlassen des Lagers benötigen die Artikel normalerweise zwischen 2 und 4 Werktage, um an ihrem Bestimmungsort anzukommen, können jedoch von Zeit zu Zeit länger dauern. Bitte erlauben Sie uns bis zu 7 Werktage für die Lieferung an Ihre Adresse.

    Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen in Länder außerhalb der EU (z.B. Schweiz) zusätzlich Zölle und Einfuhrsteuern anfallen können.

    BEDINGUNGEN FÜR LIEFERUNGEN IN DIE SCHWEIZ

    Wir erstatten keine deutsche Umsatzsteuer.Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle einer Retoure die Rücksendekosten selbst tragen müssen. Bei berechtigten Reklamationen übernehmen Sie den Teil der Rücksendekosten, der die deutschen Rücksendekosten übersteigt.